regio

„Wer rastet der rostet!


Mit diesem Slogan werben Sportverbände für mehr Bewegung und Sport im Alter. Wir bieten mit unseren Sportfesten die Plattform für eine solche Aktion. Wir geben mit unseren Wettkämpfen jedem die Gelegenheit selbst Fitness und Leistungsfähigkeit zu beeinflussen.
Mehr noch, wir wollen gerade auch den Jüngeren die Freude an der Bewegung in der Gemeinschaft nahebringen. Es ist doch immer wieder schön zu spüren was noch in einem steckt. Der TV Feudingen und der TSV Aue-Wingeshausen werden zukünftig keine Senioren-Sportfeste mehr ausrichten. Neu hinzu kommen das Gauhallen-Sportfest und ein Abendsportfest des TV Obersdorf-Rödgen.
Für die CUP-Wertung müssen mindestens 5 Sportfeste besucht werden. Die Meldegebühren betragen einheitlich 6 €.
Ansonsten gelten jeweils die aktuellen Ausschreibungen und Wertungstabellen auf der Webseite. Hier findet ihr auch immer nach den jeweiligen Sportfesten die Siegerlisten und für jeden Athlet bzw. Athletin den aktuellen Stand in der CUP-Wertung.
Wir wünschen allen Sportlerinnen und Sportlern viel Erfolg.

ARGE LA-Cup SiWi
Gerhard, Meinhard und Harald


www.siegerland-cup.de

Die Platzierungen und Ergebnisse mit den Zwischenständen findet ihr unter

LA-CUP 2024

letzte Aktualisierung am 7.Mai 2024 Ergebnisse Littfeld hinzu.

Noch ein Hinweis:
Die Sportfestorte auf der nebenstehenden Siegerlandkarte sind direkt mit den Webseiten der CUP-Vereine verlinkt.


  Punkte
1. Platz
100
2. Platz
95
3. Platz
90
4. Platz
85
5. Platz
80
6. Platz
79
7. Platz
78
8. Platz
77
9. Platz
76
10. Platz
75
11. Platz
74
12. Platz
73
13. Platz
72
14. Platz
71
15. Platz
70
16. Platz
69
17. Platz
68
18. Platz
67
19. Platz
66
20. Platz
65
für jede weitere Platierung 1 Punkt weniger

CUP-Wertung

Gemäß nebenstehender Tabelle werden pro Sportfest und Platzierung die Punkte ermittelt.
Von den 10 Sportfesten werden die 7 besten Platzierungen gewertet. Die Teilnahme an mehr als 7 Sportfesten wird mit Bonuspunkten belohnt.

Für das 8. besuchte Sportfest gibt es 10 Punkte
Für das 9. besuchte Sportfest gibt es 10 Punkte
Für das 10. besuchte Sportfest gibt es 10 Punkte

Es können also max. zusätzlich weitere 30 Punkte erreicht werden. Bonuspunkte werden auch dann gewährt, wenn z.B. wegen der Mannschaftswertung in einer niedrigeren Wettkampfklasse gestartet wird. Der Ausfall eines sportfestes wird für alle Teilnehmer als "teilgenommen" gewertet. Alle beim Veranstalter vorgemeldeten Sportler erhalten dann auch die 10 Bonuspunkte.

Anregungen, Kritik und Feedback sind immer willkommen bei

home@gerhard-blum.de